News

28. Nov 2018

Zu den drei bestehenden Silos ist nun ein viertes mit grösserem Durchmesser dazugekommen, das die Lagerkapazität um 4500 Tonnen steigert. Bild: Energie 360°

Energie 360°: Verdoppelung der Holzpellet-Lagerkapazität auf 9000 Tonnen

(pelletpreis.ch) Seit 2015 befindet sich auf dem Gaswerkareal in Schlieren das Holzpellet-Lager von Energie 360°, nun wird die Kapazität verdoppelt. Dank eines vierten Silos können neu bis zu 9000 Tonnen Holzpellets gelagert werden.


Zu den drei bestehenden Silos ist nun ein viertes mit grösserem Durchmesser dazugekommen, das die Lagerkapazität um 4500 Tonnen steigert. Die Erstellung des über 20 Meter hohen Silos begann im Juni. Die Inbetriebnahme erfolgte pünktlich vor den kalten Wintermonaten. Weiter hat Energie 360° auf dem Areal den Lagerplatz für mobile Pelletsilos und -boxen erweitert, wie sie etwa bei der Bauaustrocknung oder zum Beheizen von Hallen und Festzelten eingesetzt werden. Zudem sorgt eine zweite Verladestation dafür, dass neu zwei Lieferwagen gleichzeitig befüllt werden können.

Peter Dietiker, Geschäftsleitungsmitglied bei Energie 360°: «Holzpellets sind eine sinnvolle Alternative zu fossilen Brennstoffen. So sind Pellets beispielsweise beim Ersatz einer Ölheizung oder für mobile Heizungen zur Bautrocknung und für Zelte eine ausgezeichnete Wahl.» Die Holzpellets von Energie 360° sind «ENplus» zertifiziert und stammen grösstenteils aus der Schweiz sowie aus Deutschland und Österreich. Die Erweiterung des Lagers in Schlieren hält die Transportwege im Raum Zürich kurz. Seit Herbst 2017 betreibt Energie 360° auch ein Holzpellet-Lager im bündnerischen Untervaz.

Text: pelleptreis.ch, Quelle: Energie 360°

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

 
  • Oekofen

  • Liebi LNC

  • Windhager

  • Schmid energy solutions

  • El contenido de esta página requiere una versión más reciente de Adobe Flash Player.

    Obtener Adobe Flash Player


  • Heizmann
 

Ihre Werbung

Die Mediadaten finden Sie in unserem PDF

Newsletter

 

Folgen Sie uns!