News

24. Mai 2012

Wie die transparente und unabhänige Pelletpreiserhebung von pelletpreis.ch zeigt, ist es am kostengünstigsten, in den Sommermonaten, von Mai bis Juli, die Pelletslager zu füllen.

Frühjahrsaktionen: Jetzt Pelletslager füllen!

(PM) Jetzt beginnt die günstigste Zeit, die Pelletlager für den nächsten Winter zu füllen: Innert Monatsfrist sind die Pelletpreise pro Tonne durchschnittlich um 3 Prozent oder CHF 11.60 von CHF 386.20 auf CHF 374.60 gesunken. Zahlreiche Produzenten bieten zudem im Mai-Juli Sommeraktionen durch.


Wie die transparente und unabhänige Pelletpreiserhebung von pelletpreis.ch zeigt, ist es am kostengünstigsten, in den Sommermonaten von Mai bis Juli die Pelletlager zu füllen. Auch innerhalb Jahresfrist sind die Pelletpreise deutlich gefallen. Im Mai 2011 kostete eine Tonne Pellets durchschnittlich CHF 389.90, sprich CHF 15.30 oder rund 4 Prozent mehr als im Mai 2012.

Pellets: 34 Prozent günstiger als Heizöl
Wie der von pelletpreis.ch Ende März erhobene Preisvergleich zeigt, kosteten Pellets 34.30 Prozent weniger als Heizöl: Pro Kilowattstunde kosteten sie 8.04 Rappen gegenüber 10.8 Rappen für Heizöl*. Der modernste Holz-Brennstoff war seit Ende 2007, dem Beginn der unabhängigen Preiserhebung von pelletpreis.ch, nur gerade zwischen Dezember 2008 und Dezember 2009 teurer als Heizöl.

 

 

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

 

    El contenido de esta página requiere una versión más reciente de Adobe Flash Player.

    Obtener Adobe Flash Player


  • Heizmann

  • Oekofen

  • Liebi LNC

  • Windhager
 

Ihre Werbung

Die Mediadaten finden Sie in unserem PDF

Newsletter

 

Folgen Sie uns!